Frühlingsanfang; Équinoxe (Tagundnachtgleiche); Sonnenfinsternis ;))

Seit heute Morgen hat bei uns der Nestbau eingesetzt 😉 Ruby ist fürchterlich unruhig und gräbt eine Höhle unter dem Rhododrendron. Da sie aber total verdreckt reingestürmt und gleich in die Wurfbox gestürmt ist, versuche ich nun, sie in der Box zu beschäftigen;)) Dort gräbt sie diverse Hundekissen und Handtücher um.

Am Nachmittag war unser Tierarzt da, damit Rübchen ihn nochmal ohne Welpen bei uns sieht, er meint, es kann noch bis zu zwei Tagen dauern. Er tippt auf Sonntag, den 22. März.

Eben waren wir noch eine Runde mit Andrea und Milow spazieren, aber nachdem Ruby gemacht hatte, wollte sie im Galopp zum Auto 😉

Mal schauen, bin gespannt, wann es losgeht!!

spacer